Musikschulkonzert mit breitgefächertem Stilmix

Jahreskonzert der angehenden Musikstudenten in der Jakobikirche

Lippstadt. Ein breitgefächerter Stilmix vom Popsong bis zu hochromantischer Klaviermusik erwartet die Gäste des alljährlichen Konzerts der SVA-Teilnehmer (studienvorbereitende Ausbildung) der Conrad-Hansen-Musikschule am Freitag, 22. September 2017. Im Rahmen des 50-jährigen Jubiläums der Musikschule findet das Konzert der angehenden Musikstudenten in diesem Jahr in der Jakobikirche statt.

 

Das Spektrum der dargebotenen Stücke reicht von den "Papillons op.2" von Robert Schumann über Stevie Wonders "Superstition" bis hin zu zeitgenössischer Trompetenmusik. Des Weiteren werden verschiedene Gesangstücke, die "Tarantella, op. 23" von W. H. Squire für Cello und Klavier sowie "Cecilie" von Chick Corea für Flöte und Klavier zu hören sein.

 

Neben den aktuellen Teilnehmern der SVA sind zum Jubiläumsjahr auch die beiden ehemaligen SVA-Absolventinnen Clara Kretschmer und Rebecca Schulte beim Konzert vertreten. Die Gesamtleitung des Konzerts hat Eddie Nünning.

 

Das Konzert beginnt um 18 Uhr. Der Eintritt ist frei.