Rikscha ausprobieren

Der Verein "drehMOMENTE e.V." lädt zu Rundfahrten ein

Mittlerweile sieht man sie mit fröhlich winkenden Menschen öfter durch die Stadt fahren: Die Rikscha des ehrenamtlich tätigen Vereins "drehMOMENTE e.V.".

Nun können alle Interessierten eine solche Rikschafahrt selbst ausprobieren. Ein ganz besonderes Erlebnis, wie auch KWL-Geschäftsführerin Carmen Harms schon "erfahren" durfte. Der Verein unter der Federführung von Barbara Berger wird bei Lippstadt Culinaire am Samstag, 9. September, von 11 bis 16 Uhr mit einem Stand auf dem Rathausplatz vertreten sein und Probefahrten durch Lippstadt anbieten.

Am Infostand besteht die Möglichkeit, sich über dieses sympathische Projekt zu informieren: ein mögliches Engagement als Fahrer sowie Schulungen, Fahrten, Buchungen und auch "Gutscheine über einen schönen Moment".

Der noch junge Verein "drehMOMENTE e.V." plant weitere Events wie etwa "Blind Dates" und Stadtrundfahrten.    

 

   Diese Seite drucken Drucken