Vollsperrung der Beckumer Straße

Die Brücke über den Boker Kanal muss saniert werden

Seit dem 01.08.2017 ab 8.00 Uhr ist die Vollsperrung der Beckumer Straße eingerichtet.

Die Vollsperrung der Beckumer Straße im Bereich der Brücke über den Boker Kanal verlängert sich voraussichtlich bis zum 16. September 2017.

Der Grund hierfür sind Bauschäden am Brückenbauwerk, die erst jetzt, nachdem die ersten Betonarbeiten begonnen haben, erkannt werden konnten und einen zusätzlichen Zeitbedarf benötigen.

Die Umleitungen werden entsprechend ausgeschildert und führen über die Holzstraße und Wiedenbrücker Straße.

Mit Beginn der Ferien am Montag, 17. Juli 2017, startete auf der Beckumer Straße die Sanierung des Brückenbauwerkes über den Boker Kanal.  Fußgänger und Radfahrer werden über den Abteiweg geleitet. Die Beckumer Straße kann aus beiden Richtungen bis zur Baustelle befahren werden.