STADTkamera
image
INNOVATIONSPREIS
Lippstadt informiert:
Mitmachen!
suedertor.de
STADTteile

Lippstadt
17 Teile - eine Stadt!

STADTfilm
STADTfotos
Philharmonischen Kammerorchester Wernigerode
Leonie Dessauer, Oboe
Zu Zeiten der Wiener Klassik galt die Oboe als überaus beliebtes Instrument. Ihre warmen Klangfarben und melodischen Möglichkeiten inspirierten aber nicht nur in Mozarts Tagen so manchen Komponisten. Auch Richard Strauss ließ sich von einem Solisten aus Philadephia dazu anregen, das Potential der Oboe erneut bis an seine Grenzen auszureizen. Das Ergebnis seiner experimentellen Neugier wird am Donnerstag, den 26. Januar 2017 im Rahmen des 3. Sinfoniekonzerts des Musikvereins präsentiert.
 
VHS-Programm 1. Hj. 2017
500 Kurse stehen zur Auswahl

Lippstadt. Druckfrisch liegt das aktuelle VHS-Programmheft vor. 13.500 Hefte werden in den nächsten Tagen in den Kommunen verteilt. Knapp 500 VHS-Kurse stehen vom 6. Februar bis zum 7. Juli 2017 zur Auswahl. Für jeden Geschmack und jede Neigung ist es etwas dabei. Anmeldungen...


 
www.innovationspreis-lippstadt.de Die Lippstädter Innovationspreise sind wieder ausgeschrieben! "Wirtschaft" und "Wissenschaft" - zwei Kategorien, in denen herausragende Leistungen ausgezeichnet werden. Im Rahmen der festlichen Wirtschaftsgala Lippstadt werden die Preise am 6. Mai 2017 erneut verliehen.
 
Stadtnachrichten

The Taming of the Shrew
Shakespeare-Klassiker in englischer Sprache
22.01.2017 - Lippstadt. Für Schülerinnen und Schüler ab der 10. Klasse konzipiert, bringt das TNT theatre Britain am Montag, den 13. Februar eine von Shakespeares berühmtesten Komödien "Der Widerspenstigen Zähmung" auf die Bühne des Stadttheaters. Das Ensem...
 
Die Wunderübung
Ungewöhnliche Ehe-Therapiesitzung mit feinen Zwischentönen
21.01.2017 - Lippstadt. Michaela May, Michael Roll und Ingo Naujoks sind in der Komödie „Die Wunderübung“ von Bestseller-Autor Daniel Glattauer am Freitag, den 17. Februar um 20 Uhr im Stadttheater zu erleben. In „Die Wunderübung“ werden die bekannten K...
 
Im neuen Computerraum der Graf-Bernhard-Realschule arbeiten die Schüler konzentriert an Excel- und Zeichenprogrammen. Foto: Stadt Lippstadt
Neue Computerräume an der Graf-Bernhard-Realschule
20.01.2017 - Lippstadt. In zwei neuen PC-Räumen können die Schüler der Graf-Bernhard-Realschule mit Excel- und Zeichenprogrammen arbeiten oder spielerisch das räumliche Vorstellungsvermögen schulen. Insgesamt 36 Computer und zwei Drucker stehen Schülern und Lehrern zur...
 
Wasser marsch! Damit die Eisdecke dicker wird, hilft die Freiwillige Feuerwehr mit zusätzlichem Wasser aus. Foto: Stadt Lippstadt
Eislaufen an der Esbecker Straße möglich
20.01.2017 - Lippstadt. Ein Eislaufvergnügen unter freien Himmel mitten in der Natur: Das bietet sich Freunden des Eislaufens ab morgen im „Grünen Winkel“, an der Esbecker Straße, hinter dem Bootshaus des WSC. Mit der Unterstützung der Freiwilligen Feuerwehr Lippsta...
 
Familie Flöz ©GabrieleZucca
Theater im Theater - ganz ohne Worte
20.01.2017 - Lippstadt. Auf einWiedersehen mit dem begeisternden Ensemble "Maskentheater ohne Worte" dürfen sich die Zuschauer des Lippstädter Stadttheaters am Sonntag, den 19. Februar um 19 Uhr freuen. Die viel bejubelte Familie Flöz war in Lippstadt schon mit den vier sehr untersch...
 
Lichtpromenade Lippstadt - Cumulus
Öffentliche Führung am 26. Januar
20.01.2017 - Am Donnerstag, 26. Januar, findet die nächste öffentliche Führung über die Lippstädter Lichtpromenade statt. Alle Interessierten sind herzlich einladen, sich um 19.00 Uhr am Rathaus einzufinden, um mit der Stadtführerin Angelika Bolz die eindrucksvo...
 
Heiko Senst, Maximilian Nowka, Rüdiger Rudolph, Alice von Lindenau, Heike Trinker ©DietrichDettmann
Am Valentinstag eine Paartherapie mit viel Witz und Musik
18.01.2017 - Lippstadt. Gibt es ein (Liebes-) Leben nach der Heirat? Wann hat die Liebe angefangen aufzuhören? Um diese und andere Fragen zum Thema Ehe geht es in "Doch lieber Single?!" am Dienstag, den 14. Februar um 20 Uhr im Stadttheater Lippstadt. Wer kennt sie nicht, die Fallstrick...
 
Vortragsveranstaltungen rücken Traumatisierungen und gesundes Großwerden in den Fokus
18.01.2017 - Lippstadt. Auch im neuen Jahr werden in der Volkshochschule Lippstadt wieder Fortbildungsveranstaltungen im Bereich des Kinderschutzes angeboten. Unter dem Titel „Traumatisierungen und kindliche Störungen“ referiert am Mittwoch, 25.1.2017, um 19 Uhr Sabine Haupt-Schere...